Forschung

Zellbiologie

Radbruch

Dank moderner Medikamente lässt sich die rheumatische Entzündung heute zwar in Schach halten, aber nicht heilen. Ein neuer Ansatz könnte zu einer dauerhaft wirksamen Therapie führen. Ein wesentliches Merkmal entzündlich-rheumatischer … Weiterlesen 

Immun-Epigenetik

Polansky

Zusätzlich zur DNA-Sequenz – unserem Genom – beeinflusst auch die dreidimensionale Struktur unseres Erbgutes – das ‘Epi-genom’ – die Eigenschaften und Funktion einer Zelle. Von der dreidimensionalen Genom-Struktur hängt die … Weiterlesen 

Lymphozytenentwicklung

Melchers

Unsere Arbeitsgruppe erforscht die Rolle die die Mikro RNAs 221/222 als Regulatoren von molekularen Prozessen spielen, welche hämatopoietische Stammzellen und Vorläufer-B-Zellen aber auch Plasmazellen nutzen um in Ihre spezifischen  Nischen … Weiterlesen 

Chronische Entzündung

Kruglov

Chronische Entzündungsprozesse werden durch extrinsische und intrinsische Faktoren beeinflusst, welche das Krankheitsbild aufrechterhalten und zur Zerstörung des betroffenen Gewebes führen. Intrinsische Faktoren sind genetische Prädisposition, das Auftreten autoreaktiver adaptiver Immunantworten, … Weiterlesen 

Humoral Immune Regulation

Kubagawa

Bis vor Kurzem war nur wenig über die Funktion von Rezeptoren für Antikörper der Klasse IgM bekannt. Jetzt eröffnen neue Laborbefunde Aussichten auf innovative Therapien. Das Immunsystem besteht aus einer … Weiterlesen