Startseite Aktuelles Mediathek Campus Vorträge Prof. Burkhard Becher: Chronische Entzündungen: Entartete Immunantworten oder Misskommunikation zwischen Immunzellen

Prof. Burkhard Becher: Chronische Entzündungen: Entartete Immunantworten oder Misskommunikation zwischen Immunzellen

24.2.2017

Chronische Entzündungen: Entartete Immunantworten oder Misskommunikation zwischen Immunzellen
Prof. Burkhard Becher

Universität Zürich

Die Ursachen für chronisch entzündliche Erkrankungen, wie die rheumatoide Arthritis, die Schuppenflechte (Psoriasis) und die Multiple Sklerose sind unklar. Es gibt Hinweise darauf, dass entartete Immunzellen und Autoimmunität diese Krankheiten hervorbringt. Professor Becher wird die Grundlagen für diese Hypothese kurz darstellen. Damit das Immunsystem gut funktioniert und uns gegen Krankheitserreger wie Viren und Bakterien schützen kann, muss die Kommunikation zwischen Immunzellen (weissen Blutzellen) gut funktionieren. Professor Becher wird anhand von jüngsten Forschungsergebnissen Hinweise dafür bringen, dass die chronischen Entzündungserkrankungen vor allem eine Misskommunikation unter Immunzellen zu Grunde liegt.

Professor Burkhard Becher, PhD
Universität Zürich, Institut für Experimentelle Immunologie
becher@immunology.uzh.ch
http://www.immunology.uzh.ch
https://tu-dresden.de/med/mf/imm

Burkhard Becher