Startseite Aktuelles Neuigkeiten Vielen Dank für eine schöne, spannende Lange Nacht der Wissenschaften am DRFZ!
Symposium |

Vielen Dank für eine schöne, spannende Lange Nacht der Wissenschaften am DRFZ!

Das war unsere Lange Nacht der Wissenschaften im DRFZ: Chronische Entzündungen – viele Krankheiten – eine Ursache: das Immunsystem
Trotz großer Hitze besuchten 560 Interessierte das DRFZ bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 15.6.2019.
Unsere Gäste erfuhren, was Rheuma oder Darmentzündungen mit dem Immunsystem zu tun haben. Ein großes Interesse galt unseren Vorträgen: Wir möchten unseren klinischen Partnern, Frau Prof. Dr. Rieke Alten von der Schlosspark Klinik und Dr. med Hans Bastian vom Immanuel Krankenhaus danken, die über neueste Therapien bei rheumatischen Erkrankungen berichteten. Ein besonderer Dank geht an Frau Prof. Dr. Gromnika-Ihle, Ehrenpräsidentin der Deutschen Rheuma-Liga e. V., die über Hilfe und Selbsthilfe Betroffener informierte. An den Ständen des Immanuel Krankenhauses, der Schlosspark Klinik, der Charité, der Rheuma-Liga und der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterev konnten unsere Gäste sich beraten lassen. Unsere Forschenden gaben Einblicke in ihre Arbeit bei Vorträgen und Führungen durchs Institut und wer selber mal Wissenschaft ausprobieren wollte, konnte kleine Experimente an den Ständen unseres Mobilen Labors machen. Auch hier vielen Dank an all die Mitarbeiter und Mitarbeitertinnen des DRFZ, die den Abend zu einem spannenden Ereignis gemacht haben!

Eine kleine Galerie mit Bildern finden Sie hier