Startseite Gesundheitsversorgung und Forschung bündeln ihre Kräfte gegen SARS-CoV2

Gesundheitsversorgung und Forschung bündeln ihre Kräfte gegen SARS-CoV2

Zusammenstellung von Aktivitäten im Zusammenhang mit Sars-CoV2 und unserem Forschungsfeld

Informationen für Rheumapatienten und Fachärzte

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie
Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie bittet alle Ärzte von Corona betroffene Patienten in das neue Online-Register Covid19-Rheuma.de einzutragen.
Deutsche Rheuma-Liga
Die Deutsche Rheuma-Liga informiert über den Corona-Virus und rät Rheumapatienten, keinesfalls Medikamente ohne Rücksprache mit ihrem Arzt abzusetzen.

Hintergründe, Fallzahlen, aktuelle Entwicklungen

Weltgesundheitsorganisation - WHO Regionalbüro Europa
Informationen zur Coronavirus-Krankheit auf Deutsch
Robert Koch Institut - RKI
Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen, schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein und stellt Empfehlungen für die Fachöffentlichkeit zur Verfügung.

Aktivitäten in unserem Forschungsumfeld

Was tut sich in Deutschland

Coronavirus: Was tut das BMBF?
145 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss zusätzlich für die Forschung zum Coronavirus freigegeben. Außerdem hat das BMBF entschieden, dass BAföG-Empfänger keinen Nachteil haben sollen. Ein Überblick und Fragen und Antworten.
Neue Förderinitiative der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG
Ausschreibung zur fachübergreifenden Erforschung von Epidemien und Pandemien anlässlich des Ausbruchs von SARS-CoV-2
Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften
Die Leopoldina erarbeitet grundlegende Stellungnahmen zur Corona-Pandemie

Aktivitäten im Ausland

Aktionspland der Europäischen Komission
Am 7. April 2020 haben sich die Forschungsminister der EU-Mitgliedstaaten auf einen „ERAvsCORONA“ Aktionsplan gegen die COVID-19 Pandemie geeinigt. Der Plan umfasst 10 Maßnahmen, die größtenteils sofort mit Hilfe existierender Förderinstrumente des Europäischen Forschungsraumes umgesetzt und fortlaufend ergänzt werden sollen.
ERA CORONA Plattform
Die „ERA CORONA Plattform“ bietet einen Überblick über alle laufenden Förderaktivitäten sowie andere Initiativen in diesem Kontext.
European Federation of Immunological Societies (EFIS)
Die European Federation of Immunological Societies (EFIS) ist eine gemeinnützige Dachorganisation, die 35 europäische Immunologie-Gesellschaften vertritt, darunter auch Verbände aus Eurasien und dem Nahen Osten. (Nur auf Englisch.)
International Union of Immunological Societies (IUIS)
Die internationale Dachorganisation der Immunologischen Gesellschaften bietet Webinare an und ruft Wissenschaftler dazu auf, Wissen und Resourcen zu teilen.

Wissenschaftliche Aktivitäten am DRFZ

Was tut sich am Deutschen Rheuma-Forschungszentrum Berlin
Hier finden Sie Informationen zu den wissenschaftlichen Aktiväten am DRFZ und weiterführende Links zur rheumatologischen Fachgesellschaft und der Patientenorganisation Rheuma-Liga