Lange Nacht der Wissenschaften

Programm im DRFZ zur Langen Nacht der Wissenschaften am 09. Juni 2018

Chronische Entzündungen – viele Krankheiten – eine Ursache: das Immunsystem

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 09.06.2018 kommen im DRFZ von 17:00 – 24.00 Uhr Experten für die verschiedenen chronisch-entzündlichen Krankheiten wie Rheuma, Multiple Sklerose, chronische Darmentzündungen oder Arthrose zusammen, um über die aktuelle Forschung und neue Therapieansätze zu informieren.

Chronisch-entzündliche Erkrankungen haben viele Gesichter: Sie können das Nervensystem, den Darm, die Gelenke oder die Haut betreffen – eigentlich jedes Organ. Sie sind schmerzhaft und führen zu dauerhaften, oft schwersten Beeinträchtigungen. Etwa zehn Prozent der Bevölkerung leidet darunter. Die Ursache ist eine Fehlleitung des Immunsystems.

Bei der Langen Nacht der Wissenschaften können sich unsere Besucher bei der „Mobilen Entzündungssprechstunde“ von Ärzten der Charité, des Immanuel-Krankenhauses und der Schlosspark-Klinik beraten lassen, spannende Vorträge hören und mit Wissenschaftlern direkt in Kontakt treten, während andere durch die Labore geführt werden oder im Foyer mit den Forschern gemeinsam experimentieren. Patientenorganisationen wie die Rheuma-Liga und Morbus Bechterew e.V.  informieren über Selbsthilfemöglichkeiten für Betroffene.

Veranstaltungsort:

Deutsches Rheuma-Forschungszentrum
ein Institut der Leibnitz-Gemeinschaft
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Tickets:

Erhältlich an Vorverkaufsstellen, an Automaten des VBB

Radbruch Prof. Dr. rer. nat. Andreas Radbruch Zellbiologie Triantafyllopoulou_klein Dr. Antigoni Triantafyllopoulou Angeborene Immunität bei Rheumatologischen Erkrankungen Thurley Dr. Kevin Thurley Systembiologie der Entzündung Ahmed Hegazy Dr. med. Dr. rer. nat. Ahmed N. Hegazy Entzündungsmechanismen Polansky Dr. Julia Polansky-Biskup Immun-Epigenetik Melchers Prof. Dr. Fritz Melchers Lymphozytenentwicklung Farzin Mashreghi Dr. Mir-Farzin Mashreghi Therapeutische Genregulation Kruglov Dr. rer. nat. Andrey Kruglov Chronische Entzündung Loehning Prof. Dr. Max Löhning Pitzer-Labor Arthroseforschung Kubagawa Prof. Dr. Hiromi Kubagawa Humoral Immune Regulation Hauser Prof. Dr. med. vet. Anja Erika Hauser Immundynamik Tokoyoda Dr. Koji Tokoyoda Osteoimmunologie Scheffold Prof. Dr. rer. nat. Alexander Scheffold Zelluläre Immunologie Niesner Dr. rer. nat. Raluca Niesner Biophysikalische Analytik Strangfeld Dr. med. Anja Strangfeld Pharmakoepidemiologie Minden Prof. Dr. med. Kirsten Minden Kinder- und Jugendrheumatologie Listing Dr. Joachim Listing Biometrie / Klinische Studien Angela_Zink_230x230 Prof. Dr. Angela Zink Versorgungsforschung Worm Prof. Dr. med. Margitta Worm Allergologie Poddubnyy Prof. Dr. Denis Poddubnyy Spondyloarthritiden Riemekasten Prof. Dr. med. Gabriela Riemekasten Zell-Autoimmunität Hiepe Prof. Dr. med. Falk Hiepe Autoimmunologie Hamann Prof. Dr. rer. nat. Alf Hamann Experimentelle Rheumatologie Doerner Prof. Dr. med. Thomas Dörner B-Zell Gedächtnis Buttgereit Prof. Dr. med. Frank Buttgereit Glucokortikoide & Bioenergetik Romagnani Prof. Dr. Chiara Romagnani Angeborene Immunität Hutloff Dr. rer. nat. Andreas Hutloff Chronische Immunreaktionen Fillatreau Prof. Dr. rer. nat. Simon Fillatreau Immunregulation Baumgrass Prof. Dr. Ria Baumgrass Signaltransduktion Nedospasow Prof. Dr. Sergei Nedospasov Entzündungsbiologie