Lange Nacht der Wissenschaften

Viele Krankheiten – eine Ursache: das Immunsystem
Dies war unser Motto im Jahr 2017. Wir sind stolz zu verkünden, dass uns 1.864 Gäste am 24. Juli 2017 besucht haben.

Gemeinsam mit dem Max Planck Institut für Infektionsbiologie boten wir einen umfangreiches Einblick in unsere Wissenschaft. Damit waren wir Teil der Berlin- und Potsdamweiten Veranstaltung von rund 75 Wissenschaftseinrichtungen. Unser Haus war von 17.00 und 24.00 Uhr geöffnet.

Wir danken allen Besuchern für ihr Interesse an unserer Arbeit!

Vielen Dank auch an unsere rund 50 DRFZ-Mitarbeiter, die sich bei der Langen Nacht der Wissenschaften im DRFZ alle Mühe gegeben haben und den Abend zu einem tollen Erlebnis für die Besucher werden zu lassen. Auch den Fachärzten der Rheumatologie Charité Mitte, des Immanuel-Krankenhaus und der Schlosspark-Klinik danken wir für Ihren unermüdlichen Einsatz in der “Mobilen Entzündungs-Sprechstunde”. Unterstützung bei der ausgewogenen Programmbgestaltung hatten wir von der Deutschen Gesellschaft für Immunologie und den Patientenvertretern der Rheuma-Liga Berlin und der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V..

Die nächste Lange Nacht der Wissenschaften findet am 9. Juni 2018 statt – wir werden dabei sein!

Fotos: Arne Sattler, Jacqueline Hirscher