Startseite Forschung Leibniz-WissenschaftsCampus Chronische Entzündung 1. Leibniz Summer School on Chronic Inflammation

1. Leibniz Summer School on Chronic Inflammation

Ziel des Leibniz ScienceCampus ist es, chronisch entzündliche Erkrankungen zu verstehen. Ärzte und Grundlagenforscher verschiedener Fachrichtungen arbeiten zusammen, um therapeutische Konzepte von einer Krankheit in die andere zu übersetzen und ihre Wirksamkeit mit modernster biomedizinischer Technologie zu überprüfen. Dies bietet einzigartige Chancen, die Entzündungstreiber bei jeder Erkrankung zu identifizieren und innovative Wege zu finden, sie zu blockieren.

Die Aufgabe der “Summer School” ist es, Menschen in die klinische und wissenschaftliche Arbeit zu integrieren und eine Perspektive über die Grenzen des Berufs hinaus zu fördern.

Die Zielgruppe der Leibniz-Sommerschule für chronische Entzündungen sind

  • exzellente junge Mediziner
  • Wissenschaftler in den ersten Jahren ihrer praktischen Ausbildung (Ärzte in Weiterbildung) und
  • Grundlagenforscher, die sich für chronische Entzündungen interessieren.

Zusammenfassung
Ziel ist es, Personen in die klinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten zu integrieren und eine Perspektive über die Fachgrenzen hinaus zu fördern

 

Leibniz Summer School on Chronic Inflammation 2018

Organisationskommittee
Elke Luger
Ronja Mothes
Lennard Ostendorf
Helena Radbruch
Faculty
Philipp Enghard
Anja Kühl
Donata Lissner
Agata Mossakowski
Ronja Mothes
Lennard Ostendorf
Helena Radbruch

Geschäftsstelle Leibniz WissenschaftsCampus Chronische Entzündung Mag. Dr. Elke Luger Tel +49-(0)30-28460-737 luger@drfz.de